Industrielle Biomassekessel
COMFORT-Biomassewasserkessel werden ideal in Industrieanlagen eingesetzt. Die Kombination von fortschrittlichen Designlösungen und hochwertigen Komponenten mit moderner Technologie hat es uns ermöglicht, sehr effiziente Heizgeräte zu entwickeln, die in jedem Raum die richtige Temperatur gewährleisten. Die COMFORT-Serie ist perfekt für:

Wasseranlagen (offen und geschlossen)
Lagerhallen
Orte wie Gewächshäuser, Trockner, Zimmerei und Fabriken aus anderen Branchen
 

Das Angebot umfasst verschiedene Arten von Biomassekesseln
Vier Modelle dieser Serie bieten eine breite Palette von Anwendungen für Kessel:

CLASSIC für Industrieanlagen und Lager mit einer Leistung von bis zu 1500 kW
RS mit festem Rost für Produktionsanlagen
RT sorgt für eine wirtschaftliche Verbrennung und einen hohen Wirkungsgrad
PREMIUM mit höherer Haltbarkeit ermöglicht das Verbrennen von Biomasse mit höherer Luftfeuchtigkeit
Jeder von ihnen zeichnet sich durch die Gesamtoptimierung des Steuerungssystems im Volllastbereich aus. Darüber hinaus ermöglichen Kessel die Verbrennung von holzähnlichen Abfällen (MDF, HDF, Spanplatten). Wir haben dafür gesorgt, dass unsere Geräte einfach zu bedienen sind. Im Interesse der Sicherheit unserer Benutzer haben wir versucht, eine extrem niedrige Ausfallrate von Heizsystemen sicherzustellen, die durch die richtige Pflege und Präzision ihrer Implementierung sichergestellt wird.

Darüber hinaus entsprechen alle Komponenten der COMFORT-Reihe dem geltenden polnischen Recht, einschließlich der Bestimmungen des Amtes für technische Inspektion und der Verordnung des Entwicklungsministers vom 21.01.2016 über die thermische Umwandlung von Niederschlägen. Dies gilt sowohl für das Steuerungssystem als auch für Konstruktionslösungen und den angewandten Schutz.

Industriekessel für Pellets und Biomasse
Kessel der COMFORT-Linie können dank der Verwendung der neuesten technologischen Lösungen zum Verbrennen einer Vielzahl von Brennstoffen verwendet werden. Dies beinhaltet unter anderem:

abgebrochene Spanplatten
Pellets
Späne
Sägemehl
MDF- und HDF-Karten
Brikett
silvers
COMFORT-Biomassekessel sind nicht nur effizient, sondern auch wirtschaftlich. Durch Verwendung der geeigneten Wärmeaustauschflächenverhältnisse können Zentralheizungskessel. UNIWEX zeichnet sich durch einen sehr geringen Kraftstoffverbrauch und einen besseren Widerstand gegen den Abgasstrom unter verschiedenen Betriebsbedingungen aus.

Jedes der Produkte kann um zusätzliche Funktionen erweitert werden. Unser qualifiziertes Team hilft Ihnen dabei, die besten Lösungen zu finden.

Comfort / Premium

Zentralheizungskessel für Biomasse, perfekt für die Industrie
Heizgeräte aus der COMFORT PREMIUM-Serie sind eine Kombination von Materialien mit erhöhter Haltbarkeit und modernen technologischen Lösungen, die es ermöglicht haben, das Angebot an festen und zerkleinerten Brennstoffen zu erweitern, die zur Verbrennung verwendet werden können. Zentralheizungskessel aus der COMFORT PREMIUM-Serie sind moderne Geräte, deren Konstruktion das Verbrennen von Abfällen aus der Postproduktion ermöglicht, d. h. Abfällen von Spanplatten und holzähnlichen Platten (HDF und MDF). Ein zusätzlicher Vorteil dieser Kessel ist die Möglichkeit, alle Arten von Waldbiomasse gemäß den Standards der Verordnung des Entwicklungsministers von zu verbrennen 21.01.2016 zu den Anforderungen an die thermische Abfallbehandlung.

Kessel sind ausgestattet mit:
Keramikofen – ihre Konstruktion stellt sicher, dass die im Rauchgas enthaltenen verbrannten Partikel nach der letzten Luftzufuhr mindestens 2 Sekunden lang bei einer Temperatur von mindestens 850 ° C verbleiben
Keramikdecke – eine dreifache Decke, die zusätzlich eine lange Verweilzeit des Brennstoffmoleküls unter Bedingungen gewährleistet, die eine vollständige Verbrennung ermöglichen
Anhebender Rost, der vom Rost (Nachverbrennungs-) Rost getragen wird – sorgt für ordnungsgemäße Verbrennungsbedingungen und Materialverbrennung in fast 99%
Ab 1500 kW ist der Kessel serienmäßig mit einem beweglichen Rost ausgestattet
Luftblaszonen – bieten optimale Bedingungen für die Durchführung der thermischen Umwandlung von Abfällen aus der Postproduktion
Ölbrenner – Falls erforderlich, garantiert der Ölbrenner einen zusätzlichen Energieanteil, um eine Mindesttemperatur von 850 ° C aufrechtzuerhalten
Kraftstoffzufuhrsystem – liefert die richtige Kraftstoffmenge, um die Nennleistung des Geräts zu erhalten
Automatische Ascheentfernung als Standard
Wassertemperatursensor
Rauchgasbehandlungssystem, d. h. ein Keramikfilter, der die Einhaltung der Emissionsnormen sicherstellt, die in der Verordnung des Umweltministers vom 01.03.2008 über Emissionsnormen von Anlagen festgelegt sind. Der Keramikfilter sorgt dafür, dass der Staub bei 10 mg / m3 gehalten wird
Temperatursensor – Ermöglicht die kontinuierliche Temperaturmessung in der Brennkammer
Temperatursensor – Ermöglicht die Messung der Abgastemperatur
Lambdasonde – Messung des Sauerstoffgehalts in Abgasen
Abluftventilator – sorgt für ausreichenden Unterdruck im Brennraum
Sicherheitsthermostat
thermostatisches Brandschutzventil
Auf Kundenwunsch können die Kessel zusätzlich mit verschiedenen nützlichen Funktionen erweitert werden, z. B. einer Internetverbindung, die eine Fernsteuerung der Geräteparameter ermöglicht.

Zentralheizungskessel COMFORT PREMIUM werden in jeder Produktionsanlage aus verschiedenen Branchen eingesetzt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf:
Trocknen
Gewächshäuser
Lagerhallen
Tischlerei
geschlossene und offene Wassersysteme
Um die vollständige Sicherheit zu gewährleisten, wurden die Benutzer unserer Geräte mit Gegenmaßnahmen ausgestattet. Die Schlüsselrolle bei der Sicherheit ist das thermostatische Brandschutzventil. Ein solcher innovativer Schutz ist bereits ein Standard auf dem internationalen Markt für Heizgeräte. Seine Aufgabe ist es, die Kraftstoffzufuhr vollständig zu unterbrechen, wenn das Gerät eine Temperatur erreicht, die die vorgegebenen Grenzwerte überschreitet. Eine ähnliche Aufgabe übernimmt der Sicherheitsthermostat, der den Stromkreis bei Überhitzung des Geräts durch Abschalten der Stromversorgung unterbricht.

Wir haben auch auf maximale Benutzerfreundlichkeit unserer Geräte geachtet. Dank der Keramikkammer ist die Durchführung von Wartungs- und Reinigungsarbeiten sehr einfach. COMFORT PREMIUM verfügt über eine transparente, intuitive Benutzeroberfläche, über die Sie alle Funktionen und Parameter effizient auswählen können. Wir empfehlen Ihnen, das unten stehende technische Datenblatt von COMFORT PREMIUM zu lesen.

Wenn Sie weitere Fragen zum COMFORT PREMIUM-Modell haben, empfehlen wir Ihnen, unser Kontaktformular zu verwenden. Experten von UNIWEX beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Auswahl der besten Zusatzfunktionen.

Comfort / RT

Wirtschaftliche Biomassekessel
Die Geräte der COMFORT RT-Serie sind eine Lösung für Industrieanlagen, die Geräte benötigen, die sich durch eine wirtschaftliche Brennstoffverbrennung bei gleichzeitig sehr gutem Kesselwirkungsgrad auszeichnen. Bei einer Nennleistung von 350 bis 5000 kW verbrauchen RT-Kessel nicht mehr als 765 Kilogramm Brennstoff pro Stunde. Es ist möglich, die Parameter unserer Geräte vollständig an die individuellen Anforderungen unserer zukünftigen Benutzer anzupassen. Dazu gehört auch eine Wasserkapazität von bis zu 9.200 Litern und ein Abgasstrom im Bereich von 553 bis 5.327 m3 pro Stunde.

COMFORT RT sind Heizkessel, die zum Verbrennen geeignet sind: Brikett, Rinde, Holzspäne und Sägemehl. Sie waren mit einem automatischen Kraftstoffzufuhrsystem unter Verwendung eines Kolbenförderers ausgestattet. Hierbei handelt es sich um Niedertemperaturgeräte, die in Wasserinstallationen eingesetzt werden können – in geschlossenen und offenen Systemen. Sie haben auch eine externe Isolierung, die den Wärmeverlust reduziert.

RT-Biomassekessel verwenden ein horizontales Abgassystem sowie einen Multizyklon als Staubsammelsystem mit 80 mg / m3. Sie sind mit einem Abluftventilator ausgestattet, dank dessen ein angemessenes Vakuum in der Keramikkammer aufrechterhalten werden kann. Dies erhöht die Effizienz der Vorrichtung selbst erheblich und ermöglicht auch einen wirtschaftlicheren Verbrennungsprozess des ausgewählten Kraftstoffs.

Um maximale Sicherheit für Benutzer in der Industrieanlage zu gewährleisten, sind Zentralheizungskessel. COMFORT RT sind mit einem thermostatischen Brandschutzventil ausgestattet. Es ist auch möglich, zusätzliche Module zu installieren, z. B. eine Internetverbindung, dank derer eine vollständige Fernsteuerung der Geräteparameter durchgeführt werden kann.

Die COMFORT RT-Serie zeichnet sich durch eine benutzerfreundliche Oberfläche aus, dank der jeder Mitarbeiter die Funktionen und Parameter des Geräts problemlos an die Anforderungen der gesamten Anlage anpassen kann. Darüber hinaus erleichtert das Gehäuse des Kessels selbst die regelmäßige Reinigung und Wartung erheblich.

Comfort / RS

Heizöfen für die Verbrennung von Biomasse mit höherer Luftfeuchtigkeit
In dieser Kategorie finden Sie leistungsstarke COMFORT RS-Modelle, deren Einsatz für Produktionsanlagen in jeder Branche vorgesehen ist. Heizkessel werden verwendet, um die Temperatur im gesamten Gebäude zu erhöhen. Durch den Einsatz moderner Technologien verbrauchen sie weniger Kraftstoff als andere auf dem Markt erhältliche Modelle dieser Klasse. Morel RS zeichnet sich vor allem durch einen festen beweglichen Rost aus, der die Verwendung von trockenem und feuchtem Kraftstoff ermöglicht. Auf diese Weise können Sie erheblich Brennstoff einsparen, was sich in Heizkosten und Zeitaufwand für den Betrieb des Ofens niederschlägt.

COMFORT RS Biomassekessel sind Niedertemperaturgeräte, die sowohl in offenen als auch in geschlossenen Wassersystemen eingesetzt werden können. Sie wurden aus hochwertigen Materialien hergestellt, die ihre Zuverlässigkeit und Haltbarkeit erhöhen. Dazu tragen auch moderne Konstruktionslösungen bei, zu denen ein Schneckenförderer und eine Keramikbrennkammer gehören. Die Geräte dieser Serie sind außerdem mit einem horizontalen Abgassystem ausgestattet. Der große Vorteil der Kessel ist die transparente Oberfläche, deren intuitive Bedienung eine einfache Bedienung ermöglicht.

Um Ihre C.H. Um den Bedürfnissen der Benutzer gerecht zu werden, bieten wir die Möglichkeit, die Grundfunktionen des Geräts um zusätzliche Module zu erweitern, die den Bedienkomfort erheblich erhöhen. Wir empfehlen insbesondere die Internetverbindung, die die Fernsteuerung von Produktparametern ermöglicht.

Wir schlagen vor, die Parameter der Geräte anzupassen, indem wir den Nennleistungsbereich von 350 bis 5000 kW wählen und damit unter anderem:

durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch von 76 bis 510 kg / h
Wasserkapazität von 1500 bis 6100 l
Abgasstrom von 533 bis 3551 m3 / h
Arbeitszeit an einem Standardtank von 3,3 bis 0,5 h
COMFORT-RS sorgt durch den Einsatz innovativer Technologiepatente für mehr Sicherheit für unsere Nutzer und wirkt sich positiv auf den Umweltschutz aus. In diesem Modell haben wir unter anderem solche Lösungen verwendet:

Multizyklon
automatische Ascheentfernung
Abluftventilator
externe Wärmedämmung
thermostatisches Brandschutzventil

Comfort / Classic

Zentralheizungskessel mit einer Leistung von bis zu 1500 kW
COMFORT CLASSIC-Modelle sind hochwertige Geräte zur Erhöhung der Temperatur in Industrieanlagen und Lagern. Wir haben sie für Kunden entwickelt, die Holzabfälle wie Sägemehl, Holzspäne, Pellets oder Holzstaub zur Verbrennung verwenden möchten. Hierbei handelt es sich um Niedertemperaturgeräte, die den Einsatz in offenen und geschlossenen Wassersystemen ermöglichen.

Wir bieten auch die Möglichkeit, die Geräte um zusätzliche Module und Funktionen zu erweitern, mit denen wir sie vollständig an die Anforderungen unserer Benutzer anpassen, z. B. durch die Installation einer Internetverbindung zur Fernsteuerung des Kesselbetriebs, wird deren Betrieb viel bequemer und einfacher.

Niedertemperatur-COMFORT CLASSIC-Wasserkessel wurden mit geeigneten Schutzvorrichtungen ausgestattet:
thermostatisches Brandschutzventil
externe Wärmedämmung
Rauchgasentstaubungsanlage in Form eines Mehrzyklons aus vielen Durchgangszyklonen
Dank der Kombination aus einer hochwertigen Keramikbrennkammer, einem festen Rost und einem Retortenbrenner zeichnen sich Biomassekessel durch eine effiziente und stabile Verbrennung aus. Dies wird durch den automatischen Kraftstoffzufuhrmodus und die horizontale Anordnung der Rauchgaskanäle unterstützt, die die erzeugte Wärme vollständig nutzen. COMFORT CLASSIC-Kessel können mit 4900 Litern Wasser eine maximale Nennleistung von bis zu 1500 kW erreichen. Sie verbrauchen maximal 383 kg Kraftstoff pro Stunde.

Unsere Niedertemperatur-Pelletkessel sind einfach zu bedienen
Zentralheizungskessel für eine komfortable Nutzung CLASSIC aus der COMFORT-Reihe sind mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche ausgestattet. Alle Funktionen wurden einfach und klar beschrieben, so dass unsere Kunden die optimale Betriebsart auswählen und an ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen anpassen können. Dies erleichtert auch die regelmäßige Wartung und Reinigung des Kessels erheblich.

Wenn Sie Fragen zu den vorgeschlagenen Geräten haben, empfehlen wir Ihnen, unser Kontaktformular zu verwenden. Ein qualifiziertes Team aus unserem Unternehmen beantwortet diese gerne und hilft Ihnen bei der Auswahl der besten Lösungen, die auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind.